Schulische Assistenz

Mein Name ist Stefanie Behrens. Ich bin Dipl. Sozialpädagogin und seit September 2019 als Schulische Assistenz an der DGS Probsteierhagen tätig.

Von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr bin ich täglich in den Klassenräumen, im Schulgebäude, auf dem Schulgelände oder da zu finden, wo ich gerade gebraucht werde.

Schulassistenten sollen die Schule im pädagogischen Bereich ergänzen und die Lernbedingungen verbessern.

Meine Aufgaben sind u.a.:

  • Unterstützung der SchülerInnen im sozialen und emotionalen Bereich, z.B. in Konflikt- oder emotional belastenden Situationen, Begleitung von Klassenratsstunden
  • Förderung der Integration in den Klassenverband sowie einer dauerhaften schulischen Teilhabe
  • Unterstützung im Unterricht: Hilfestellung bei der Umsetzung von Arbeitsaufträgen und der Verwendung von Arbeitsmaterial sowie Motivation und Aufmerksamkeitslenkung
  • angeleitete Unterstützung/Begleitung/Förderung von besonderen Fördermaßnahmen und Lernprogrammen
  • Unterstützung der SchülerInnen bei der Umsetzung und Einhaltung von vereinbarten Regel- und Ordnungsprinzipien
  • Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit
  • pädagogische Angebote außerhalb des Unterrichts: Entdecker AG, Mitarbeit in der Spieliothek, Pausenangebote, Mitgestaltung von Festen
  • Begleitung von Ausflügen und zu außerschulischen Lernorten

Auf Platz 1 gesprungen

Am 25.2.2020 fand in der Kreisentscheid Seilspringen bei uns statt, an dem 14 Mannschaften aus Heikendorf, den Ostseeschulen Blekendorf und Dannau und natürlich aus Probsteierhagen teilnahmen. Hochmotiviert zeigten alle Mädchen und Jungen tolle Leistungen im Wettspringen (zwei Kinder in einem Seil sooft sie können, Höchstleistung dieses Mal 190 Sprünge), einzeln in der Pflichtübung und zu viert in der selbst erdachten und musikalisch umgesetzten Kür.
 
Die Platzierungen:
1. DGS Probsteierhagen 1
2. GGs Heikendorf 3
3. Ostseeschule Blekendorf 1
4. Ostseeschule Dannau 3
5. DGS Probsteierhagen 2
6. Ostseeschule Dannau 1
7. DGS Probsteierhagen 3
8. DGS Probsteierhagen 4 und Ostseeschule Blekendorf 2
10. GGS Heikendorf 2
11. GGS Heikendorf 1
12. Ostseeschule Dannau 2
13. DGS Probsteierhagen 5
14. Ostseeschule Blekendorf 3

Alle Kinder und Erwachsenen hatten wieder sehr viel Spaß an der Veranstaltung, das zahlreiche Publikum erfreute sich an den sportlichen Leistungen der Seilspringer/innen.
 
Birgit Garms

Mathe ist cool - Teil 2

Zwei Teams der DGS hatten sich qualifiziert.

Lotta (3 a) und Ida (3 c) haben erfolgreich am Landesentscheid der Matheolympiade am 22. Februar 2020 in Kiel teilgenommen.  Moritz und Thomas (beide 4 b) belegten einen hervorragenden 3. Platz. Super!

Plätzchenduft und Kerzenschein

Adventsbasteln, Weihnachtsmärchen, Plätzchen backen, gemeinsam singen am geschmückten Tannenbaum und selbstverständlich manche Heimlichkeiten - das ist Teil der Vor-Weihnachtszeit an unserer Schule.

 

Talia (PC-AG)

Mathe ist toll

Das finden auf jeden Fall unsere Teilnehmer*innen der Mathe-Olympiade.

Beim Regionalentscheid am 23.11.2019 in Kiel belegten Lotta (3 a) und Ida (3 c) den 4. Platz und Thomas (4 b) und Moritz (4 b) den 1. Platz. Herzlichen Glückwunsch. Alle vier freuen sich nun auf den Landesentscheid des Wettbewerbs im Februar 2020.

Einen guten Schulstart wünschen wir unseren Schulanfänginnen und Schulanfängern sowie den neuen Kolleginnen Beate Hammerschmidt (Schulleitung), Dieta Hagest, Mareike Laudi und Stefanie Behrens (Schulassistentin).

Wir sagen Tschüss...

...und wünschen allen kleinen und großen Menschen an der Schule alles Gute.

So hieß es bei den Kolleginnen, die zum Ende des Schuljahres die Schule verließen: Margret Hügel, Elisa Blumberg und Claudia Ihde.

50 Jahre DGS Probsteierhagen...

...ein Anlass zum Feiern und Gratulieren.

In der Jubiläumswoche vom 3. bis zum 7. Juni gastierte der Mitmachzirkus "Larifari" an unserer Schule. Die Schülerinnen und Schüler waren im Wechsel die Zirkustruppe und zeigten ihr Können, das sie am Vormittag mit Profis geübt hatten, jeweils in einer Zirkusvorstellung am frühen Abend - Glücksmomente für Klein und groß.

Schwentinefahrt

Auf und an der Schwentine gibt es viel zu entdecken - das erfuhren die Kinder der 1a und 1b bei ihrem Ausflug.

Und als die meisten Tiere im Wildpark Raisdorf "pappsatt" waren, standen Toben sowie Eis-Leckern auf dem Programm.

Auf dem Siegerpodest beim Ostufer-Fischhallen-Lauf

So sehen begeisterte Läuferinnen und Läufer aus! Ob 5-km-Schülerlauf oder 700-m-Bambinilauf: 28 Schülerinnen und Schüler aus Klasse 1 bis 4 nahmen am 26. Mai 2019 am diesjährigen 15. Ostufer-Fischhallen-Lauf teil. Dieses Jahr gab es ein besonderes Highlight: Einige sichteten einen Delfin im Hafenbecken und unterbrachen kurz ihren Lauf.

Bei der Schulwertung mit den meisten Teilnehmern belegte die Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen den zweiten Platz und gewann 100 Euro. Zusätzlich bekamen alle Kinder eine Medaille und eine Süßigkeitenbox überreicht.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder und vielen Dank an alle Eltern für ihre großartige Unterstützung. Wir hatten einen wunderbaren Lauf und freuen uns schon auf das nächste Event.

Claudia Thurau-Herkens

 

Schulhof

 

Nach den Boulder- und Balancier-Arenen können nun auch der neue Klettergarten und die Sand-Spiellandschaft von den Kindern genutzt werden.

Zweifacher Kreismeister im Geräteturnen

Am 20.3.2019 fanden in der Uttoxeter-Halle in Schwentinental die diesjährigen Kreismeisterschaften im Geräteturnen der Grundschulen statt, an denen wir mit drei Mannschaften teilnahmen.

Nach wochenlangem, sehr engagiertem  Training in Sport- und AG-Stunden konnten die elf Mädchen und fünf Jungen nun endlich zeigen, was sie können. Eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft starteten im Wettkampf der Vereinsturner/innen, eine weitere Mädchenmannschaft im Wettkampf der Schülerinnen.

Mit 203,1 Punkten an Sprung, Reck, Boden und Balken erturnten sich unsere starken Schülerinnen den Titel Kreismeister 2019 vor den beiden Mannschaften der Friedrich-Ebert-Schule aus Preetz. Großartig! Unsere Jungenmannschaft zeigte ebenfalls beeindruckende Leistungen in schwierigen Übungen an Barren, Sprung, Reck und Boden und gewann mit 218,9 Punkten den ersten Platz der Jungen sowie den beachtlichen zweiten Platz im Vereins-Gesamtklassement hinter den Vereinsturnerinnen aus Schwentinental. Spitzenmäßig! Die Mädchen-Vereinsmannschaft hatte sehr leistungsstarke Konkurrenz und erreichte in diesem anspruchsvollen Wettkampf mit 197,4 Punkten den siebten Platz. Außerdem können wir uns über drei Zweitplatzierungen in den Einzelwertungen freuen, bei den Vereinsturnerinnen bzw. Vereinsturnern  erreichten Nia und Ben sowie Ida bei den Schülerinnen jeweils den zweiten Platz.

Allen Kindern unserer drei Mannschaften herzlichen Glückwunsch zu ihren tollen Leistungen vor und während des Wettkampfes. Das hat sehr viel Spaß gemacht.

Ein herzliches Dankeschön an alle fahrenden, betreuenden und applaudierenden Eltern  für die Unterstützung!

B. Garms und C. Thurau-Herkens

 

Ein sprungvoller Vormittag an der DGS Probsteierhagen

Am 19. Februar 2019 fand an unserer Schule der Kreisentscheid im Seilspringen statt.  Dieses Jahr trafen sich 17 Mannschaften aus dem Kreis Plön, um in drei Wettkampfbereichen ihr Können zu zeigen. Zunächst mussten alle Kinder eine Einzelpflichtübung in vorgegebener Abfolge, anschließend beim Wettspringen  im 2er-Team so oft wie möglich zu zweit in einem Seil  (absoluter Rekord bisher: 229 Sprünge !!!) und als krönenden Höhepunkt der Veranstaltung zu viert zu Musik eine selbst erarbeitete Kürübung aus Pflicht- und Wahlsprüngen in kreativen Formationen springen.  Unsere Kinder übten mit großem Engagement wochenlang im Sportunterricht, in den Pausen und am Nachmittag zu Hause und lösten mit ihrer Begeisterung an der Schule ein regelrechtes Springseilfieber aus.  Am Wettkampftag zeigten sie großartige Leistungen und ließen sich, wenn sich das Springseil trotz allen Übens einmal verhedderte, nicht aus der Konzentration bringen.

Am Ende belegten unsere fünf Schulmannschaften (Johanna Ella, Lina, Zoe, Fiene, Sophia, Trudy, Lisa, Louisa, Nia, Melisa, Marit, Carolina, Jonna, Henriette, Lucinda, Lilly, Nahla, Lilli, Lucie) den zweiten, sechsten, siebten, zwölften und dreizehnten Platz, toll!

Diesjähriger Kreismeister im Seilspringen wurde die 4. Mannschaft der Grundschule Heikendorf. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Kinder der DGS, die dieses Jahr zum ersten Mal am Wettkampf teilnahmen, freuen sich schon mit uns  auf die Neuauflage im nächsten Jahr.

B. Garms und C. Thurau-Herkens

Neu im Team

Seit Beginn des 2. Halbjahres verstärken Katrin Schmarbeck und Kimberly Vertongen unser Team. Sie sind Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst; wir wünschen ihnen eine gute Zeit an der DGS Probsteierhagen.

Schulhof

Noch werkelt Ingo Warnke am Klettergarten und der Sand-Spiellandschaft. Die Boulder- und Balancier-Arenen sind fertig gestellt und werden von den Kindern mit viel Freude angenommen.

Knobelaufgaben und rauchende Köpfe...

...werden das Bild beim Landesentscheid der Mathematik-Olympiade am 23. Februar 2019 in der Uni Kiel bestimmen.

Jonas (4a) und Julius (4b) vertreten nach ihrem Erfolg beim Kreisentscheid unsere Schule.

Verkehrserziehung für Schulanfänger

In diesem Bereich engagieren sich auch die Landesverkehrswacht und die Sparkassen in Schleswig-Holstein. Das kleine Zebra auf dem Schulweg verteilten Vertreter der Sparkasse zusammen mit einem Sicherheitsüberzug für die Ranzen an die Erstklässler*innen.

Foto: Thomas Christiansen

 

Entspannt zuhören

Zum bundesweiten Vorlesetag kam der Vater von Annika in die Schule. Über die Abenteuer von Michel aus Lönneberga (Astrid Lindgren) freuten sich die Kinder der 1 a sehr. Vielen Dank, Herr Heldt.

Endlich...

... haben auch die praktischen Arbeiten zur Umgestaltung unseres Schulhofes begonnen.

Wir warten gespannt darauf, dass die neue Spiellandschaft fertig wird.

Lauftag

Am letzten Schultag vor den Herbstferien fand bei kaltem, aber schönem Wetter der Lauftag der DGS Probsteierhagen im Schlosspark statt. Die SchülerInnen liefen gemeinsam mit einigen Eltern und Lehrerinnen 15, 30, 45 oder 60 Minuten - einige hätten sicherlich noch länger laufen können.

Der Verein der Freunde und Förderer sorgte wie in den vergangenen Jahren für Stärkung.

Information des Schulverbandes Probstei West

Landesprogramm zur Sanierung sanitärer Räume in öffentlichen Schulen    

gefördert durch das Land Schleswig-Holstein

Ende des Jahres 2017/Anfang 2018 erfolgte eine Sanierung der Sanitäranlagen der Dörfergemeinschaftsschule Probsteierhagen. Diese Maßnahme wurde vom Land Schleswig-Holstein aus Mitteln des Landesprogramms „Sanierung sanitärer Räume in öffentlichen Schulen“ gefördert.

Eva Kühlhorn, Amt Probstei

Baltic Skating

Es strahlte nicht nur die die Sonne, sondern auch die Dritt- und ViertklässlerInnen, die am Schönberger Deich zwischen 5 und 20 km auf Inlinern, Rollschuhen, Boards und Rollern zurück gelegt haben.